Parkinson rollator tegen freezing helpt om er op uit te blijven trekken

Rollz Motion Rhythm

 

Rollator für Menschen mit Parkinson

 

Dieser Parkinson Rollator ist eine spezielle Version des sehr stabilen Rollz Motion Rollators, der von Parkinson-Patienten hoch geschätzt wird. Ein solcher Rollator hilft dabei, das Vertrauen in seine eigenen Fähigkeiten zurückzugewinnen. Und Menschen mit Parkinson wagen es deshalb wieder nach draußen zu gehen.

 

Dieser Rollator ist für Menschen mit einem gestörten Gangbild konzipiert. Dieses Symptom tritt bei Parkinson, bei MS oder bei Menschen mit Schlaganfall auf. In solchen Situationen stimulieren die rhythmischen Signale dieses Rollators einen regelmäßigen Geh-Rhythmus.

Parkinson rollator, Rollz Motion Rhythm met drie cues en app om de looppatronen in te stellen

Freezing-Beschwerden?

 

Gehstörungen können für Menschen mit Parkinson sehr störend sein. Fast die Hälfte der Parkinson-Patienten leidet unter Freezing. Dabei scheint es, als würden die Füße am Boden hängen bleiben und es kann schwierig sein, aus so einem Erstarrungsmoment herauszukommen.

 

Im Verlauf des Krankheitsprozesses können folgende Symptome auftreten: gebeugtes Gehen, kleine schlurfende Schritte und nicht in der Lage sein, die Füße so hoch wie zuvor, zu heben. Bewegungen werden langsamer und unregelmäßiger. Der Grad der Armschwingung nimmt ebenfalls ab und kann asymmetrisch werden.

 

Die eigenen internen Impulse zum Gehen funktionieren nicht mehr richtig. Wenn die Füße aufhören zu laufen und sich der Oberkörper trotzdem weiterbewegt, kann das Einfrieren zu Stürzen und Hüftfrakturen führen. Solche Gangstörungen können also unangenehme Folgen haben.

 

Laut medizinischer Forschung profitieren Patienten mit diesen Symptomen von externen sensorischen Reizen. Diese Reize können auch ihre eigenen Vergütungsstrategien unterstützen.

Parkinson-Rollator

mit drei rhythmischen Reizen

Das Einfrieren tritt hauptsächlich auf, wenn man anfängt zu gehen, sich dreht oder durch eine Tür geht. Dieses Phänomen kann auch durch Stress provoziert werden. In einer solchen Situation unterstützt der Rollz Motion Rhythm Parkinson Rollator die Verwendung einer rhythmischen Gehbewegung mit drei Anreizen, um aus Moment des Einfrierens wieder auszusteigen:

 

  • ein Lichtstreifen am Boden;
  • eine Vibration in den Griffen;
  • rhythmische Töne.

 

Der eine profitiert hauptsächlich von einer Laserlinie, der andere von einem hörbaren Rhythmus oder einem Reiz durch die Griffe, um loszulegen. Daher sind die Anreize individuell einstellbar. Was am besten funktioniert, kann je nach Patient unterschiedlich sein.

 

Darüber hinaus tragen diese Reize zur Verbesserung der Gang und Schrittlänge bei. Deshalb eignet sich dieser Rollator auch für Personen mit einem Gang, der durch andere Bedingungen gestört wird. Situationsübergänge wie Kurven oder Schwellen werden einfacher.

Rollz Motion Rhythm parkinson rollator heeft drie stimuli om freezing tegen te gaan
Rollz Motion Rhythm im Park, Transportstuhl-Paket angebracht.

Sichtbare, spürbare und hörbare Reize

auf dem Parkinson Rollator

Das rhythmische Muster beginnt auf Knopfdruck im Griff. Dieses Muster kann individuell eingestellt werden. Sowohl der vor den Füßen auf den Boden projizierte Laserstreifen, als auch die Vibration in den Griffen und die klingenden Töne zeigen den gewünschten Laufrhythmus an.

 

Das Schritttempo kann über das Modul am Rollator eingestellt werden. Das angezeigte Tempo kann mit der Plus-Taste leicht erhöht werden, um schneller zu spazieren. Oder stellen Sie es mit der Minus-Taste etwas langsamer ein, um Bewegungen flüssiger zu machen. Die drei Signale können kombiniert oder separat verwendet werden.

 

Die grüne Laserlinie, die vor dem Rollator auf den Boden projiziert wird, dient als visueller Hinweis. Dies regt an, über die Laserlinie zu treten. Dies verbessert die Schrittlänge und die Gehgeschwindigkeit. Der plötzlich sichtbare Reiz stimuliert auch dazu, die Gehbewegung zu starten.

 

Der akustische Rhythmus des eingebauten Metronoms trägt zur Erhöhung oder Verringerung der Gehgeschwindigkeit bei. Der hörbare Rhythmus hilft auch dabei, in eine Trittfrequenz zu gelangen.

 

Die spürbaren Vibrationen im Griff unterstützen den Gang beim Gehen. Der Rhythmus der Vibrationen kann auch separat eingestellt werden, um beispielsweise den hörbaren Rhythmus zu unterstützen. Ein großer Vorteil dieses taktilen Hinweises ist, dass die Umgebung diesen nicht bemerkt.

Modul über den Parkinson-Rollator Rollz Motion Rhythm

Zuerst blieb meine Mutter an einer Stelle stehen, an der sie nur „trat“, sie bewegte sich nicht vorwärts, besonders wenn sie unterwegs auf ein Hindernis stieß. Und schau dir jetzt ihren Gang an!

Mit diesem Parkinson Rollator geht Papa normalerweise, wieder mit rhythmischen Schritten, ohne ins Stocken zu geraten. Was für eine enorme Verbesserung das ist.

Parkinson-Modul über den Rollz Motion Rhythm
Hinweise starten während des Gehens über die Taste an den Griffen

Bequeme und intuitive App

 

Mit der Rollz-App können Sie die Reize auf Ihre persönliche Situation abstimmen. Diese App funktioniert auf den meisten Android- und iOS-Geräten. Die App besteht aus einem einseitigen Menü, in dem Sie die Einstellungen leicht ändern können.

 

Intelligente Einstellungen

Die Gehgeschwindigkeit und die Auswahl der drei Hinweise können an Ihrem Rollator oder über die App eingestellt werden. Darüber hinaus können Sie auch die Lautstärke und die Länge des Musters einstellen. Auf diese Weise können Sie jeden Tag auf frühere Erfahrungen reagieren und darauf, wie Sie sich heute fühlen: gut, oder etwas weniger gut als gestern? Stellen Sie dann die Gehgeschwindigkeit etwas niedriger ein. Haben Sie mit Ihrem Therapeuten ein Trainingsprogramm durchlaufen? Dann können Sie die Einstellungen entsprechend anpassen.

 

Verbinden Sie Ihren Rhythm mit Ihrem Telefon

Sie können die Signale auch auf Ihrem Smartphone abspielen lassen. Es klingt dann genau im gleichen Rhythmus und Muster wie das Parkinson-Modul auf Ihrem Rollator. Schließlich sind sie über die App drahtlos miteinander verbunden. Oder, das Telefon kann im Rhythmus in Ihrer Tasche vibrieren. Dadurch erhöht sich die Intensität der äußeren Reize.

Die Signale können auch nur über das Telefon abgespielt werden. Sie können diese dann über einen Kopf- oder Ohrhörer hören. Auf diese Weise hören nur Sie das Metronom und Ihre Umgebung wird es nicht bemerken.

 

Variieren und Gewöhnung verhindern

Ein kontinuierlicher Schallreiz, der immer derselbe ist, kann mit der Zeit seine Wirkung verlieren. Man gewöhnt sich daran und reagiert nicht mehr auf das Signal. Aus diesem Grund hat die App zwei Tonhöhen. So können Sie jederzeit ein neues Muster erstellen. Indem Sie den Ton und den Rhythmus variieren, vermeiden Sie, dass Sie sich daran gewöhnen. Jedes Mal klingt es wieder neu. Darüber hinaus können Sie aus einem rhythmischen Muster von 8, 16 oder 32 Signale oder kontinuierlich wählen.

Rollz-App zum Einstellen der Details der Hinweise.
Rollz-App für Android und iOs
Rollz Motion Rhythm - Cue pattern selection - random
Rollz Motion Rhythm - Cue pattern selection - No vibration
Parkinson module op Rollz Motion geïnstalleerd

Signale auf Ihrem eigenen Rollz-Motion

Lassen Sie ihn mit dem Parkinson-Modul aufrüsten

 

Die Parkinson-Krankheit ist progressiv. Am Anfang wird ein gewöhnlicher Rollz Motion ausreichen, später im Krankheitsverlauf kann es sein, dass Sie externe Hinweise benötigen. Dann ist es schön zu wissen, dass Ihr eigener Rollz Motion, wenn er sich in einem ausgezeichnetem Zustand befindet, von den Experten von Rollz International aufgerüstet werden kann. Dafür können Sie bei Ihrer Krankenkasse eine Rückerstattung beantragen.

 

Wenn das Parkinson-Modul installiert wird, erhält auch Ihr Rollz Motion einen gründlichen Service.

Zubehör für den Rollz Parkinson Rollator

Widerstandsbremsen

Sleeprem op de rollator voor de Rollz Motion

Widerstandsbremsen

Wer Parkinson hat, kann mit Festination konfrontiert werden. Dieses unwillkürlich beschleunigte Gehen mit kürzeren Schritten erhöht das Sturzrisiko. Die Rollz Motion Widerstandsbremsen können dabei helfen, die Geschwindigkeit besser zu steuern.

 

Diese Bremsen sind auf beiden Seiten des Rahmens montiert. Sie drücken kontinuierlich auf die Hinterräder und bremsen sie daher ab. Der gewünschte Widerstandsgrad lässt sich leicht durch leichtes Anziehen der Einstellschraube einstellen.

 

Die Widerstandsbremse ist ein Zubehörteil, das an jedem Rollz Motion angebracht werden kann. Die Bremskraft muss auf Null gesetzt werden, wenn der Rollz Motion Rhythm als Rollstuhl verwendet wird.

Zwei zusätzliche Laser

Drie lasers projecteren groene lijnen voor rechtdoor, linksaf en rechtsaf

Zwei Laser, um die Kurve zu nehmen

 

Die beiden zusätzlichen Laser im Parkinson-Modul helfen, das Bewältigen einer Kurve zu erleichtern. Diese Laser projizieren schräge Laserlinien.

 

Um nach links zu drehen, halten Sie die Signal-Taste am linken Griff etwas länger gedrückt. Die Laserlinie springt nun diagonal nach links. Dies stimuliert Ihren rechten Fuß, über die grüne Linie zu treten. Um nach rechts zu drehen, halten Sie die Signal-Taste am rechten Griff gedrückt.

Rollstuhlpaket

Rollz Motion Rhythm als Rollstuhl mit dem Rollstuhl-Paket

Rollstuhlpaket

Der Rollz Motion Rhythm kann mit dem Rollstuhlpaket in einen Schieberollstuhl umgewandelt werden. Das Rollstuhlpaket ist ein Zubehör für diesen Rollator.

Dieser Zusatz ermöglicht es, gemeinsam längere Ausflüge zu machen und weitere Strecken zu gehen, während Sie das selbst Gehen und das im Rollstuhl schieben lassen abwechseln können.

Siehe auch die Rollz Motion-seite.

Sonstiges Zubehör

Sonstiges Zubehör

Zum Rollz Motion Rhythm Rollator passt auch anderes Zubehör wie der Regenschirm, der Rückengurt, der Becher/Getränkehalter und der Shopper. Auf Reisen ist er in der Transportschutz gut geschützt.

Siehe das Rollz Rollator-Zubehör.

Bewegung ist gut bei Parkinson

Bewegung ist wichtig, insbesondere für Menschen mit Parkinson. Parkinson reduziert das Gleichgewicht sowohl beim Gehen als auch beim Stehen. Die Haltungsreflexe, die den Körper im Gleichgewicht halten müssen, funktionieren nicht so gut.

 

Darüber hinaus gehen einige Menschen mit Parkinson häufig leicht gebeugt. Dies verringert auch das Gleichgewicht. Dies kann zu Sturzangst führen. Ein stabiler Parkinson Rollator kann die Angst vor Stürzen verringern. Gehen fühlt sich sicherer an. Das gibt nicht nur physische, sondern auch spirituelle Unterstützung, um rauszugehen und wieder irgendwohin zu gehen.

 

Angemessene Bewegung spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung. Regelmäßiges Gehen verbessert den Muskelzustand, verringert das Sturzrisiko und verringert das Risiko anderer Zustände.

Rollator buiten in het park, op stap met de Rollz Motion

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

 

Standard-Gehhilfen werden in den meisten Ländern nicht von den Krankenkassen übernommen, aber eine „komplexe Gehhilfe“ wie der Rollz Motion Rhythm wird jedoch oft von den Krankenkassen erstattet.

 

Bitte erkundigen Sie sich vor dem Kauf bei Ihrer Krankenkasse über die Möglichkeiten und die von Ihrer Versicherung abgedeckten Leistungen. Es ist von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich, wie und in welchem Umfang dieses Produkt erstattet wird.

Möchten Sie den Parkinson Rollator selbst ausprobieren?

Kontakt Rollz International

Möchten Sie mehr wissen?
Möchten Sie diesen Parkinson Rollator unter fachkundiger Aufsicht ausprobieren?

 

Bitte kontaktieren Sie Saljol GmbH, unsere Vertriebspartner in Deutschland und Österreich.

Telefon: +49 (0) 8141 317 74 0
E-Mail: kundenservice@saljol.de

×